NaturFreunde International

NaturFreundehaus Göttingen

NaturFreundehaus Göttingen (E1), Auf dem Hagen 38, 37079 Göttingen
NaturFreunde
Ortsgruppe
Göttingen

Termine
(externer Link)
BezSüdNds
(externer Link)

Post für die NaturFreunde Göttingen - mailto:mail@naturfreunde-goettingen.de


SCHLUSSendlich | Atomkraftwerke blockieren

 
 
 

Der Treffpunkt in Göttingen

und Ihre/Eure Alternative für Seminare, Tagungen,
Familienfeiern und sonstige Veranstaltungen

NaturFreundehaus GöttingenFür alle Interessierten bieten sich die Räumlichkeiten in unserem Haus für Seminare, Tagungen und sonstige Veranstaltungen an.

Die Tagungsräume sind rollstuhlfahrerfreundlich erreichbar!

Unser Haus bietet Tagungsräume für bis zu 50 Personen.

Kosten für Raumnutzung und Media-Ausstattung auf Anfrage. Küchenbenutzung und/oder Verpflegung auf Absprache.

NaturFreundehaus Göttingen - Ansicht vom Hagenweg Bitte beachten:
das Haus ist ein reines Tagungshaus ohne Übernachtung.

Auf Wunsch versuchen wir gerne,
Ihnen Übernachtungsmöglichkeiten innerhalb der Stadt Göttingen zu vermitteln.

Seitenanfang

Wie alles begann

Im Jahre 1994 beschlossen wir Göttinger NaturFreunde unser neues Vereinshaus in guter alter Tradition der NaturFreunde - Bewegung zu bauen. Ein Niedrigenergiehaus sollte es werden, so ökologisch wie möglich gebaut. Klar also, dass dabei auf den Einsatz großer Maschinen verzichtet werden musste, da sie zuviel natürlichen Lebensraum um das Haus herum vernichtet hätten. Jung und alt schnappten sich Spaten, Kreuzhacke oder Mauerkelle und machten sich ans Werk...

Auf dem Dach befindet sich eine Solaranlage für Heizung und Warmwasser, die durch einen Gas-Brennwertkessel unterstützt wird. Um den Energieverbrauch möglichst gering zu halten, wurde der Veranstaltungsraum mit Fußbodenheizung und die Belüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ausgestattet. Das Regenwasser wird in zwei großen Erdtanks gespeichert und für die Toilettenspülung genutzt. Für die Zukunft ist auch eine eigene Stromversorgung geplant. Doch zunächst werden die Räume für die Kindergruppe der Umweltdetektive und eine Umweltforscherstation für Teenies eingerichtet.

Seitenanfang

Selbsterzeugern aus der Region soll im NaturFreundehaus die Möglichkeit gegeben werden, ihre Produkte vorzustellen. Dies kann unter verschiedenen Schwerpunkten geschehen, so dass z.B. Ökobauern, Imker, Töpfer, Tischler und andere Betriebe ihre Arbeit und die Möglichkeiten der Nutzung regenerativer Energien vorstellen. Die Abende könnten dann Künstler aus der Region gestalten. Wer daran interessiert ist, meldet sich hier oder unter Kontakt.

Der Einsatz unserer Göttinger NaturFreundeJugend beim Bau des Hauses wurde von der niedersächsischen Umweltministerin Monika Griefahn mit einem Sonderpreis im Bereich “Regenerative Energie” beim Jugendwettbewerb “Einsteigen mit neuer Energie” ausgezeichnet.

Unser Niedrigenergiehaus wurde fast ausschließlich in Eigenleistung errichtet. Viele haben mitgeholfen, dass wir dieses schaffen konnten.

Allen, die sich bisher mit Rat und Tat sowie finanziell beteiligt haben,
möchten wir hiermit nochmals Danke sagen.

Seitenanfang

Anfahrtsskizze

Unser NaturFreundehaus liegt im Naherholgungsgebiet Kleiner Hagen, 30 Min. zu Fuß vom Bahnhof (Westseite) über Godehardtstraße, Pfalz-Grona-Breite.

Vom Bahnhof (Ausgang West) geht man zu Fuß (in ca. 30 Minuten) geradeaus unter der Brücke durch vorbei am Cinemaxx bis zum Leineufer, dann rechts an der Leine entlang bis zum Hagenweg (2. Brücke ), dann links abbiegen bis zum Schild “Naturfreundehaus”, rechts den Fußweg einbiegen und über die Eisenbahnschienen hinweg durch die Absperrung, links liegt dann das Naturfreundehaus!

Hbf. Göttingen - Ausgang Westseite auf dem Fußweg vor dem Tunnel über die Treppe zur Bushaltestelle “Bahnhofsallee” Linie 7 Richtung Holtensen bis Haltestelle “Auf dem Hagen” , rechts (in Fahrtrichtung rückwärts) den Fußweg bis zum Naturfreundehaus.

Nähere Informationen zu dem Busfahrplan der Linie 7 siehe Göttinger Verkehrsbetriebe - http://www.goevb.de/.

BAB A7, Abfahrt 72 Göttingen -Nord, Richtung Göttingen, Holtenser Landstraße, nach der Fußgängerampel die zweite Straße links, Unter der Pfalz, vor der scharfen Linkskurve, rechts den Fuß-und Radweg (Anlieger frei) entlang. Parkbuchten befinden sich auf der linken Seite. Von dort sind es ca. 150 m bis ca. 30 m zum NaturFreundehaus.

Seitenanfang

Rechtliche Hinweise
Impressum

Copyright © 2002-2012 by NaturFreunde Deutschlands - Ortsgruppe Göttingen

Stand: 18.04.2012